Benannt ist die Eröffnung von Finnland an die Russen

0
60

Foto: Alexander Demyanchuk / TASS

Finnland ist das öffnen der Grenze für russische Touristen, wenn die Inzidenz im Land nicht länger als acht neue Fälle des coronavirus in jedem 100 tausend Menschen in den letzten 14 Tagen. Solche Regeln für die Einreise genannt, ein Spezialist für Verkaufsförderung VisitFinland Alexander Shakhnovich, berichtet ATOR.

Wie der Experte sagte, nun Finnland öffnet Außengrenzen mit vielen Ländern, darunter die bereits Norwegen, Dänemark, Island, österreich, Ungarn, Liechtenstein, Griechenland, Malta, Deutschland, der Slowakei, Slowenien, Belgien, Italien und andere. Nach Ihr, den nächsten Zeitpunkt der überprüfung der Liste der Staaten, in denen der Bewohner die Einreise in die Europäische Union, August 11.

Die Autoren beachten Sie, dass ab 9. Juli die Zahl der neuen Fälle COVID-19 in Russland belief sich auf weniger als sieben pro hunderttausend Bevölkerung. „Also Russland, unter Beibehaltung der positiven trends, gibt es eine gute chance zu geben August 11 in der Liste der Länder, in denen in Finnland erlaubt die Einreise von Touristen“, — sagte den Experten und Schauspieler.

Darüber hinaus Shakhnovich fügte hinzu, dass Finnland ist bereit zum fortsetzen der Flugverbindungen mit Russland und wartet auf Reisende aus dem Land.

Europa vom 1. Juli eröffnet die äußeren Grenzen für Touristen aus verschiedenen Ländern und ließ die Russen durch die ungünstige epidemiologische situation in den Staat. Laut dem Bericht von Mittwoch, 1. Juli, die europäischen Länder würden allmählich beginnen, sich zu heben Beschränkungen auf Reisen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here