Im Fernen Osten nahm magaziens Einstellung

0
58

Sie Golikovoj: Alexander Astafyev / RIA Novosti

Im Fernen Osten begann die Arbeit zu erstellen magaziens installation im Rahmen des nationalen Projekts „Naturwissenschaften“. Die Vorschläge eingereicht werden, bis Ende 2020, teilte am Montag, Juli 13, Vize-Premierminister von Russland Tatjana Golikowa, berichtet TASS.

„Bis Ende dieses Jahres geben wir Ihnen auch Anregungen über die Umrisse, wie es Aussehen sollte in den Fernen Osten, aber wir verstehen jetzt, dass die Aussichten von dieser installation muss im Zusammenhang mit der biologischen Ressourcen des Meeres und mit der Entwicklung alles verbunden mit diesem Bereich der Wissenschaft“ — Golikowa sagte, bei der Sitzung des Präsidiums für die strategische Entwicklung und nationale Projekte.

Sie fügte hinzu, dass derzeit die arbeiten auf die Charakterisierung der fernöstlichen setup-Klasse Magier zusammen mit Spezialisten aus der übergeordneten Organisation — nationalen Forschungszentrum „Kurchatov-Institut“.

Das nationale Projekt „Wissenschaft“ ist derzeit in Russland auf initiative von Präsident Wladimir Putin. Nur Ihre Umsetzung ist geplant, mehr als 625 Milliarden Rubel. Er sieht insbesondere die Schaffung des Landes von 15 wissenschaftlichen und pädagogischen Zentren der Welt-Ebene, Inbetriebnahme Forschungs-Einrichtungen der Klasse „Zauberer“ und die Bildung eines integrierten Systems der Ausbildung wissenschaftliche und wissenschaftlich-pädagogische Personal.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here