Haarschnitt Charakter aus der TV-Serie „Friends“ hat sich der neue Mode trend

0
71

Bild: die TV-Serie „Friends“

Der Friseur der Frau von Prinz Harry Meghan Markle Frisur als eine der Heldinnen der amerikanischen TV-Serie „Friends“ eine neue Mode-trend. Die Worte eines führenden britischen Stylistin George Northwood (Northwood George) führt die Glamour.

Wir reden hier über eine Bob Frisur mit geraden langen locken, die das Gesicht einrahmen, als den Charakter Rachel green, gespielt von Schauspielerin Jennifer aniston. „Wegen der langen regime der selbst-isolation Leute kommen in den salons mit langen Haaren eine Natürliche Form, — sagte der Meister. — Viele Menschen während dieser Zeit wuchs seine Haare, so dass Sie übergeben diese lächerliche „intermediate“ Länge. Jetzt wollen Sie einen langen Bob, aber mit langen Strähnen an der Vorderseite — eine Art moderne version von Rachel“.

Doch nach der Veröffentlichung, wenn die Heldin der Serie 1990-ies Haar textur war perfekt glatt, die heutige grünen-client fragt über einen mehr natürlichen, entspannten Haar.

Der Experte fügte hinzu, dass derzeit beliebt bei den Mädchen genossen das Haar die Natürliche Farbe, so dass selbst wenn Sie kommen, um Färbung, oft zu Fragen, Sie zu verlassen, Ihre Farbe an den Wurzeln.

Im Juni, netizens gemeinsame Bilder von verpfuschten Schönheits-Verfahren durchgeführt, indem Sie sich zu Hause, und startete einen neuen flashmob. Einer der Benutzer versucht, sich zu rasieren mit elektrischen Maschine und das Ergebnis ist Links auf dem Kopf ein paar kahle stellen. Zur gleichen Zeit, zwei Mädchen anonym veröffentlicht Fotos von Ihren Haarschnitt mit unebenen schneidet, und der Brite Ken cut bangs Sohn und bereute es.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here