Dakota war „krank“, weil der Versuch von Rudkovskaya um sich nach der Beleidigung im Netz

0
87

Foto: @ritadakota

Teilnehmer der musical-show „star Factory“ Rita Dakota teilte seine Meinung über den Versuch der Produzent Yana Rudkovskaya Frieden mit ihm machen, aufgrund des öffentlichen Komplimente nach dem Skandal mit Louis Vuitton-Handtaschen. Einen entsprechenden Beitrag erschien in Ihrem Instagram-account.

„Wohl der anti-Krisen-Manager beraten Yana Rudkovskaya, zu behaupten, dass wir tatsächlich haben, mit Ihren freundinnen und es ist eine geheime Verschwörung… die Ganze Nacht war ich geschickt, screenshots Anenih Geschichten, in denen Sie hysterisch, „bewundern“ meine Arbeit und fragt: „heben das album in den charts,“ calling me „Retusa“. Vorhang…“ — sagte die Sängerin.

Dakota zugegeben, dass von dieser situation, Sie ist „so krank, dass will waschen“ und stellte fest, dass Sie immer noch nicht entschuldigte sich noch Rudkovskaya, noch die Vertreter des französischen Modehauses Louis Vuitton.

Am 11 Juli wurde bekannt, dass Yana Rudkovskaya gedemütigt Rita Dakota für Fotos mit Taschen des französischen Modehauses Louis Vuitton. Laut der Sängerin, es begann alles mit der Tatsache, dass Sie schlossen sich mehrere Blogger, die sich entschieden, zu spielen-Zubehör-Luxus-Marke. Das Ergebnis Rudkovskaya rief die Sängerin und Ihr die Schuld für die Tatsache, dass es „verringert sich der Grad der für die Firma“ Louis Vuitton und sieht „germanski“.

Danach Rudkovskaya kritisiert worden, in sozialen Netzwerken für das, was war zu Tränen gerührt Sängerin Rita Dakota. Mitglieder tadelte die Produzenten, dass Sie schweigt und fährt Fort: „die Ausstellung Ihrer scheinheiligen Bilder“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here