Peskov erklärt, dass Putin die fehlende Bereitschaft, schnell auf Beamte entlassen

0
55

Vladimir Putinto: Alexei Druzhinin / RIA Novosti

Der russische Präsident Wladimir Putin ist „ziemlich konstant“ Personal-Politik und deshalb nicht wollen, um schnell zu entlassen Beamte, wie von der Kritik. Darüber die Presse-Sekretär des Präsidenten Dmitry Peskov sagte in einem interview mit TV-Kanal „Russland 1“, irreführend Вести.Ru.

„Wir haben gehört, Putins Antworten auf die Frage: „Warum gehst du nicht dieses Feuer, das, fünfte, zehnte?“ Wenn er sagt, dass Sie zu verwerfen, eine person, es ist die einfachste, aber am schwierigsten zu organisieren die Arbeit so, dass alle arbeiteten wie ein gut abgestimmter Mechanismus“, erklärte Sands.

Der Vertreter des Kreml sagte, dass die russische Führung noch nicht durchführen, „die Erfahrung des Gehens durch diese Zeit der Krise“. Er fügte auch hinzu, dass „in wirtschaftlicher Hinsicht nicht all behind“ und die offensichtliche Tatsache, dass vor der „wir haben Herausforderungen“. „Wir sind Blick auf eine Globale Ausmaß der Krise,“ — sagte der Pressesprecher des Staatschefs.

Laut dem Präsidenten von Russland, Peskov sagte, „alle Abteilungen, alle Ministerien, die gesamte Staatliche Struktur und die gesamte Führung des Landes arbeitete als ein geschlossenes Mechanismus in dieser Krise.“ Er fügte hinzu, dass die meisten akuten phase der Epidemie der begleitenden Wirtschaftskrise übergeben wurde mit der kleinsten möglichen Verluste: „Es kann klar gesagt werden“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here