Amerikanischen Arzt prophezeit eine Dritte Welle der coronavirus

0
65

Foto: Cheney Orr / Reuters

Amerikanischen Arzt Tschad Krilich (Dr. Chad Krilich) befürchtet, dass die Zahl der neuen Fälle von Infektion mit dem Corona-Virus konnte noch mehr wachsen, wenn die Regierung und die Bürger nicht die notwendigen Maßnahmen ergreifen. Er sagte dies in einem interview mit der deutschen Welle.

Er verwies auf das Wachstum in der Zahl der Infektionen, die seit Ende Mai, wenn die Vereinigten Staaten begann die schrittweise Beseitigung von Beschränkungen. Nach Krilich, sollten Sie zahlen Aufmerksamkeit auf solche trends, um eine ausreichende Menge an Schutz, tests, Medikamente.

Der Arzt stellte außerdem fest, dass die meisten wahrscheinlich die Welt wartet auf die Dritte Welle von Infektionen, die beginnen kann, gegen die Ausbrüche der influenza. „Es ist so etwas wie das drei-Akt-spielt, und wir sind jetzt im zweiten Akt. Dann gibt es eine Dritte“, — sagte er.

Krilich erklärte, dass der Beginn einer neuen Welle hängt von verschiedenen Faktoren ab: zum Beispiel, die erfinden, ob ein Impfstoff, und wie die Menschen erfüllen wird, die mit den Sicherheitsmaßnahmen. Allerdings glaubt er, dass Informationen über die bevorstehende Erscheinung des Impfstoffs ist ein Versuch, Wunschdenken.

Früher, russische ärzte Eugene Pinelis arbeiten an der Brooklyn Central hospital, sagte, dass die amerikanischen Medizin war noch nicht bereit für die Epidemie des coronavirus. Gemäß ihm, auf dem Höhepunkt der Epidemie, die ärzte haben nicht genug test-Systeme zu bestimmen, die Krankheit, und Sie hatte zu identifizieren, die das coronavirus nur die Symptome.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here