In den USA geschlagen, der Rekord für die Anzahl der infizierten Menschen mit dem coronavirus während des Tages

0
57

Foto: Brian Smith / RIA Novosti

In den Vereinigten Staaten wieder einmal geschlagen den Rekord für die Anzahl der infizierten coronavirus-Infektion pro Tag, der 9. Juli überschritten 63 tausend Menschen. Dies ist nach der Johns Hopkins University, berichtet TASS am Samstag, 11. Juli.

Nach Angaben der Universität, 9. Juli in den USA aufgenommen wurde 63.2 Tausende von Fällen von der Krankheit.

Nach Angaben der Zeitung The New York Times, die Zahl der Infektionen pro Tag zugenommen hat in den vergangenen zwei Wochen in 39 US-Bundesstaaten. 3. Juli wurde das Land auch einen Rekord in Höhe von 57 497 infiziert. Während der letzten sieben Tage waren vergangen, die Marke von 58 tausend und 60 tausend.

Nur in der Welt der coronavirus-Infektion diagnostiziert wurde, die in mehr als 12,2 Millionen Menschen, etwa 555 tausend von Ihnen starben. Nach der Johns-Hopkins-Universität, USA den ersten Platz sowohl in der Zahl der Fälle der Nachweis einer Infektion (mehr als 3.17 Millionen Menschen) und die Zahl der Todesfälle (133 969 Personen).

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here