Fußball-club der Premier League hat, gestand sexuelle Orientierung

0
58

Foto: Phil Noble / Reuters

Fußball-club der englischen Premier League (EPL) zugegeben, um die sexuelle Orientierung. Brief player, der anonym bleiben wollte, war im Besitz von Der Sonne.

Der athlet darauf hingewiesen, dass seine Homosexualität kennen nur Familienangehörige und enge Freunde. Um eine öffentliche coming out der Spieler ist nicht bereit. Der Spieler behauptet, er habe psychische Probleme und vermeidet Beziehungen, weil Sie Angst vor der öffentlichkeit.

Laut der sportlerin, die im Fußball gibt es immer noch eine riesige Menge von Vorurteilen, wie er es viele Male gehört, homophobe Gesänge der fans. In der Meinung der Spieler, die Führung in der Premier League sollte auf das Bewusstsein der fans, Spieler und Trainer.

Der Spieler sagte auch, dass kann beenden, eine Karriere zu machen, ein Geständnis. „Ich verstehe, dass Sie eine Menge Geld verlieren. Aber es gibt keinen Preis für den Frieden des Geistes. Ich will nicht so Leben, für immer“, schrieben die Spieler.

In dieser Saison die Premier League-Titel in sieben Runden vor dem Ende gewann der „Liverpool“. Das Turnier abschließen wird im Juli 26.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here