Welt-öl versorgt fiel ein Rekord

0
58

Foto: Beawiharta / Reuters

Welt-öl-Versorgung im Juni fiel ein Rekord von 2,4 Millionen Barrel pro Tag, bis zu einem neun-Jahres-tief von 86,9 Millionen Barrel pro Tag. So steht es in dem Bericht der Internationalen Energie-Agentur.

Laut der Organisation, der OPEC-Angebot+ im Juni wurde ausgeführt von 108 Prozent. Compliance führte zu einer Reduktion der globalen öl-Produktion um fast 14 Millionen Barrel pro Tag im April. Mit der weiteren Umsetzung der Vereinbarungen der Versorgung von Rohstoffen in der Welt reduziert werden kann, um 7,1 Millionen Barrel pro Tag in diesem Jahr, vor dem Anstieg von 1,7 Millionen Barrel pro Tag im nächsten Jahr.

Es wird projiziert, dass die Globale Nachfrage nach öl von einem Rückgang von 7,9 Millionen Barrel pro Tag im Jahr 2020, aber in 2021 es wird um 5,3 Millionen. Allerdings ist die Erhöhung der Zahl der Fälle COVID-19 droht die Erholung, sagen Experten.

Zuvor war die Vorhersage der Anstieg des ölpreises auf 150 Dollar pro barrel im Jahr 2025 aus der investment Director Northern Capital Trace Trevor woods, aber in Russland waren Sie skeptisch, diese Prognose.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here