Eine Frau gewann einen 50 Millionen Dollar und weigerte sich, zu verlassen

0
59

Foto: Globallookpress.com

In der Stadt Sydney, New South Wales, eine Frau gewann in der Lotterie von 50 Millionen Australische Dollar (2,5 Milliarden Rubel), und weigerte sich, zu verlassen. Darüber Berichte lokale Nachrichten-portal 9News.

Australian anonym, sagte, dass zum ersten mal in meinem Leben, ein Lotterie-Los gekauft und sofort den jackpot. „Du wirst es nicht glauben“, sagt Sie. Aber ich habe nie spielte die Lotterie. Ich ging an einer Nachrichten-Agentur und dachte, es würde Spaß machen, um an der Verlosung teilzunehmen. Also ging ich für es.“

Sie nahm an der Auslosung statt am Dienstag, 7. Juli, und zwei Tage später erfuhr der Sieg. „Ein Freund rief mich an und sagte, „es Scheint, in die news-Agentur, wo Sie haben ein ticket gekauft, auf der Suche nach einem Gewinner von 50 Millionen australischen Dollar“,“ sagte er zu Ihr.

Der Gewinner räumte ein, dass er nicht denken kann gerade durch Ihren plötzlichen Reichtum. „Ehrlich gesagt, ich kann noch nicht klar denken“, sagt Sie. — Ich werde weiterhin zu arbeiten, aber die Hölle, ich bin nur verwirrt.“ Sie glaubt, dass Sie in der Lotterie gewonnen, weil „Anfänger-Glück“.

Früher wurde berichtet, dass eine amerikanische Bewohner von Maine hat zweimal den jackpot und werden Millionär, und fuhr Fort zu arbeiten, als ein Traktor-Fahrer. Trotz gewinnen in Millionenhöhe, die Amerikaner blieben in meinem alten Anhänger in das Dorf von Kennebunkport.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here