Die Regierung der region Moskau hat zu Hause mitgebracht 32 Tausende kamen aus dem Ausland Russen

0
53

Foto: Eugene biyatov / RIA Novosti

Von Anfang April, das Ministerium für Verkehr und Straßeninfrastruktur der region Moskau, erfüllt von Flughäfen mehr als 32,1 tausend Passagiere, die kamen auf einem Flug von 61 Ländern. Dies berichtet auf der website der Regionalregierung am Freitag, 10. Juli.

„Während der Woche von 1 bis 8. Juli die Mitarbeiter des Verkehrsministeriums begrüßt, mehr als 3,3 tausend Menschen, die in den Flughäfen der region Moskau. Mehr Passagiere flogen von Venezuela, Ecuador, den USA, Tadschikistan und den Vereinigten arabischen emiraten,“ — sagte in der Nachricht.

Es wurde gesagt, dass der Transport beteiligt sind über 120 Fahrzeuge. Die Fahrer arbeiten in der persönlichen Schutzausrüstung, sowie die Russen nach der Ankunft der drei-Phasen-obligatorischen sanitären Kontrolle.

In Verbindung mit der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus bestätigt Moskauer Regierung organisiert ein treffen und Transport zu Hause oder Observatorul Bürger, die aus dem Ausland zu den Flughäfen Sheremetyevo, Domodedovo und Schukowski.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here