Das Leben der Russischen Geschäftsmann wurde unter Androhung, nach dem Zeugnis bei Furgala

0
54

Foto: Grigory Sysoev / RIA Novosti

Der ehemalige Stellvertreter des chabarowsker regionalen Duma Nikolai Mistryukov abgeschlossen mit der Untersuchung pre-trial Vereinbarung über die Zusammenarbeit und gab Zeugnis, auf dem der Häftling Gouverneur der Region Chabarowsk Sergey Furgala brachte unter goszaschitu. Am Freitag, Juli 10, eine informierte Quelle berichtet, „Interfax“.

Laut der Quelle, gibt es Umstände, die das Leben bedrohen Mitrukova. Für die Sicherheit und gewährleistet die Vertraulichkeit der persönlichen Daten.

Zuvor, am 10. Juli wurde berichtet, dass die Abgeordneten der Gesetzgebenden Duma der Region Chabarowsk von der LDPR Sergey Kuznetsov Dmitry Kozlov, früher festgehalten, das Verfahren gegen den Gouverneur der region Sergej Furgala Verhaftung durch die Entscheidung des Central district court von Chabarowsk.

Der Gouverneur der Region Chabarowsk Sergey Furgala wurde verhaftet in der Nacht des 9. Juli (Moskauer Zeit). Er verdächtigt wird, zugleich ein Versuch der Mord an dem Geschäftsmann Alexander Smolsky und Bestellung der Ermordung von zwei Unternehmern Eugene dämmert und Oleg Bulatov — aufgrund von Unstimmigkeiten in der Wirtschaft. Verbrechen, die begangen wurden in den Jahren 2004-2005 in das Gebiet der Region Chabarowsk und Amur-region. Furgal Plädoyer verweigert.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here