Anwälte auf den Fall von Ephraim wurde bestraft für Verstöße gegen die Ethik

0
60

Alexander Dobrovinsky: Ilya Pitalev / RIA Novosti

In Moskau Rechtsanwälte im Falle eines tödlichen Unfalls auf der Smolensk-Gebiet mit der Teilnahme der Schauspieler Michael Efremova bestraft für Verstöße gegen die Ethik. Am Freitag, den 10. Juli, laut der Bundesrechtsanwaltskammer in Russland.

Nach Auffassung der Kammer, Elman Pashayev und Alexander Dobrovinsky Vertretung der Parteien auf die Resonanz kriminellen Fall gebracht, um eine disziplinarische Verantwortung für die Verletzung der rechtlichen Ethik. In Bezug auf die beiden Verteidiger eingeleiteten Disziplinarverfahren in übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes „Über die Fürsprecher Tätigkeit und Anwaltschaft in der Russischen Föderation“.

Am 9. Juli wurde berichtet, dass der Anwalt der Pascha, der die Interessen von Ephraim, versprochen hat, eine sensation im Gericht. 6. Juli, beging den tödlichen Unfall, der Schauspieler wurde berechnet nach Teil 4 des Artikels 264 des Strafgesetzbuches („Verletzung der Verkehrsregeln, brachte auf Unvorsichtigkeit den Tod der person“). Die Höchststrafe 12 Jahre Haft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here