Solowjow und Provinz, zu spekulieren über den möglichen Tod Rodchenkova

0
51

Foto: Sergey Guneev / RIA Novosti

TV-Moderator Wladimir Solowjow und Sport-Kommentator Dmitri Guberniev in das Programm „die Nachtigallen LIVE“ zu spekulieren über den möglichen Tod des Informanten, der Welt-anti-doping-Agentur (WADA) Gregory Rodchenkov. Die Aufzeichnung ist auf YouTube verfügbar.

Guberniev hat gezeigt, dass die Lage Rodchenkova unbekannt. „Ich denke, es ist nur körperlich, Nein,“ antwortete Solowjow. Der Kommentator unterstützt ihn, die besagt, dass er nicht ausschließt, eine solche option.

Im Jahr 2015, Rodchenkov, die zuvor die position des Leiters des Moskauer anti-doping-Labor, floh in die Vereinigten Staaten. Seine Aussage bildete die Grundlage für den Bericht über die aktuelle russische Staatliche Unterstützung von doping von den Dienststellen der Kommission bei der WADA unter der Leitung von Richard McLaren. Die Ergebnisse der Untersuchung, eine Reihe von Russischen Athleten wurden disqualifiziert und beraubt Auszeichnungen. Während lange Zeit der ehemalige Leiter des Moskauer Labor versteckt hatte. Im Februar 2018 Rodchenkov erschien in der öffentlichkeit in einem neuen Gewand: er verändert die Gesichtszüge und Frisur. Laut ihm, war er gezwungen, sein Aussehen zu verändern aus Angst vor der Ermordung.

Im Dezember 2019, in Russland ausgesetzt wurde, von der Teilnahme an internationalen Turnieren, sowie aus deren Verhalten für einen Zeitraum von vier Jahren. Der Beschluss wurde vom Exekutiv-Komitee der WADA. Es wurde im Zusammenhang mit der manipulation der Datenbank des Moskauer Labor. Rodchenkov sagte, dass Russland „erhalten die gerechte Strafe für Ihre Sünden im Zusammenhang mit doping“.

Mai 2020, es wurde berichtet, dass Rodchenkov schrieb ein autobiografisches Buch. In dem Buch Inhaltsangabe besagt, dass es ausschließlich um den doping-Skandal im Russischen sport wird, nämlich der „Zusammenbruch des geheimen doping des Reiches.“

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here