Kemerovo Onkologen durchgeführt haben eine einzigartige operation an der Lunge des Patienten

0
51

Foto: kemokod.ru

Die ärzte der Kemerowoer Gebiet der klinischen Onkologie-center durchgeführt, eine einzigartige Operation an der Lunge von Patienten — Mikrowellen-thermo-ablation des Tumors. Dies berichtet auf der website der medizinischen Einrichtung.

Die operation wurde durchgeführt mit Hilfe der Geräte, zugelassen zu Krankenhaus in 2019 im Rahmen des nationalen Projektes „Gesundheit“. Das Gerät sendet Mikrowellen durch ein spezielles Nadel — Injektion in den tumor oder Metastasen. Unter der Einwirkung von Mikrowellen Zellen werden erhitzt auf 100 Grad und aufgelöst. Dieser Ansatz wurde bereits erfolgreich in der Behandlung von Leber-Metastasen.

Ein patient in der Chirurgie, wurde 70-der Sommer-Einwohner des Kusbass mit einem tumor des oberen Lappens der linken Lunge mit einem Durchmesser von vier Zentimetern, die war angrenzend an die Brust Wand. Die ärzte finden einen zweiten Krebs. Aufgrund der Tatsache, dass der patient hatte einen schweren Gefäß -, Herz-Pathologie, der traditionelle Weg, um den tumor zu entfernen, war unmöglich. Dann werden die ärzte der Abteilung für abdominal-Chirurgie hat beschlossen, die Anwendung eines thermo-ablation. Die operation war erfolgreich.

Einen Monat später, der Mann habe eine computer-Tomographie. Wenn die Forschung zeigt, dass der Teil des Tumors bleibt, wird so behandelt, bei der Bestrahlung die Behandlung zu beenden, der diesem Bereich.

Das nationale Projekt „Gesundheit“ wird umgesetzt, in Russland bis Ende 2024. Insgesamt ist geplant, verbringen mehr als 1,7 Billionen Rubel. Das Projekt zielt darauf ab, die Russen mit erschwinglichen Gesundheitsversorgung und der Verbesserung seiner Qualität, die sich wandelnden Natur der Beziehungen zwischen ärzten und Patienten, Einführung der modernen klinischen Leitlinien, Verringerung der Mortalität von Herz-Kreislauf-und onkologischen Erkrankungen, Zunahme der Lebenserwartung der Russen im Alter von 78 Jahren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here