In Moskau wird nur eine Einschränkung von coronavirus

0
55

Foto: Konstantin Kokoshkin / „Kommersant“

Juli 13 in Moskau wird entfernen Sie alle restriktiven Maßnahmen mit Ausnahme des Verbots auf das halten von Großveranstaltungen. Das entsprechende Dekret wurde unterzeichnet von Bürgermeister Sergej Sobyanin, berichtet auf seiner website am Donnerstag, 9. Juli.

So, ab Juli 13 für alle Bildungseinrichtungen können weiterhin normal arbeiten. Entfernt Beschränkungen für den Betrieb von Fahrgeschäften, parks und kulturelle Zentren. Wird in der Lage sein, seine Arbeit wieder aufnehmen Kreise und-Abschnitte, vorausgesetzt, jedoch, wenn die Anzahl der Besucher nicht mehr als 50 Prozent der maximalen Kapazität der Spielstätten. Verdienen Kinderferienlager und Erholungszentren.

Ab 1. August öffnen sich in einem Moskauer Theater, Kinos und Konzerthallen mit einem Fassungsvermögen von 3 tausend Menschen, und wenn Sie füllen Sie nicht mehr als 50 Prozent. Die maximale Anzahl der Zuschauer zu erhöhen, von 10 bis 50 Prozent der Traglast von der Tribüne aus.

Trotz der Aufhebung der Beschränkungen, Handschuh und Maske-Modus auf öffentlichen Plätzen und transport, sowie die Einhaltung sozialer Distanz bleiben Pflicht. „Weiterhin ausgesetzt zu sein, die holding der Masse Unterhaltung und kulturelle Veranstaltungen im freien, wie in diesem Fall, ist es unmöglich durchzusetzen, soziale Distanz,“ — sagte in der Nachricht.

Datum der Aufhebung der letzten Restriktionen, nach Sobyanin, bekannt gegeben werden, wenn die Behörden sind überzeugt, „dass keine Veränderung für das Schlimmste nicht eintreten, und die Häufigkeit von Kovalam weiter nach unten gehen“.

Früher Sobyanin, kommentierte die zweite Welle der Pandemie in Frage gestellt, wie realistisch dieses Szenario. Er äußerte die Hoffnung für die Entstehung von Impfstoff.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here