Geheimnisvolle Meeresbewohner hat der Nutzer das Netzwerk zum Stillstand

0
58

Foto: Facebook

Ein Bewohner der australischen Stadt Hervey Bay, Queensland gefunden am Urangan beach geheimnisvolle Meeresbewohner. So berichtet Yahoo News Australia, die Gruppe der Benutzer von einem sozialen Netzwerk zum Stillstand.

Fand die Frau legte sich am Ufer einer seltsamen Masse auf Freitag, 3. Juli. Sie veröffentlichte Fotos von einer Kreatur, die in einer lokalen Facebook-Gruppe und fragte seine Mitglieder zu versetzen, Ihre Versionen, die erklären, was es ist. Sie schlug vor, dass dieser Fisch Stein, auch bekannt als borodavchenko.

Nutzer sozialer Netzwerke schnell entlarvt, Ihr Vorschlag. Einige von Ihnen wies darauf hin, dass borodavchenko viel mehr wie Stein als ein brauner Klumpen mit einer glatten Oberfläche, die Sie fand. „Es ist nicht ein Fisch-Stein. Meiner Meinung nach, mehr wie ein soft coral“, schrieb ein user. „Es ist nicht gerade Fisch-Stein, aber es sieht häßlich aus,“ — sagte der andere.

Jemand schlug vor, dass die Frau fand die bernsteinfarbene Flüssigkeit aus dem Darm von Pottwalen, die in der Herstellung von Parfüms. „Wenn es Bernstein ist, dann ist es Wert eine Menge Geld. Aber, meiner Meinung nach, dieses Ding ist schwerer, als es scheint“, sagte ein Benutzer.

Es war auch das Gefühl, dass der Kot Haie, Teil des Körpers von einem Wal oder eine Wal-Plazenta. Die Mitglieder der Gruppe darüber beschwert, dass ein solches Bild ist genug, um abzuschrecken keine Lust im Meer zu schwimmen.

Professor sandy Degner ‚(Sandie Degnan‘) von der School of biological Sciences der University of Queensland glaubt, dass die Kreatur wahrscheinlich ist obolonya. „Obolochek ist ein Typ, was ist eine Kolonie, die aus Hunderten von kleinen Seescheiden. Seescheiden gehören zu den phylum der chordates — die Gruppe der Tiere, die Menschen. Alle die genannten Tiere als Wirbellose, Seescheiden sind unsere nächsten verwandten!“, erklärt Degner‘.

Früher wurde berichtet, dass der Körper einer Kreatur, die in form und Farbe wie das Gehirn, durchgeführt, um die Ufer der Vereinigten Staaten. Nach langen Diskussionen, haben die Nutzer zu dem Schluss kommen, dass der Ursprung der Lebewesen ist viel weniger exotisch, als Sie zunächst zu erwarten — es gehört zu einer Klasse der manteltiere.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here