Es wurde bekannt, über die Pläne der Untersuchung, die in der Verhaftung Furgala

0
57

Foto: Presse-service SK der Russischen Föderation

Die Untersuchung wird sich bemühen, die Verhaftung der Gouverneur der Region Chabarowsk Sergey Furgala, wer verhaftet wurde wegen des Verdachts des versuchten Mordes und der Bestellung der Ermordung von Unternehmern. Am Donnerstag, 9. Juli, nach der Investigative Committee von Russland.

In der nahen Zukunft, der Häftling berechnet. Die Untersuchung beabsichtigt, ins Gericht mit der bitte für die Wahl zum it-Maßnahmen der Zurückhaltung in der form der Verhaftung.

Sergey Furgala vermute, in den versuchten Mord an Geschäftsmann Alexander Smolsky und Bestellung der Ermordung von zwei Unternehmern Eugene dämmert und Oleg Bulatov — aufgrund von Unstimmigkeiten in der Wirtschaft. Verbrechen, die begangen wurden in den Jahren 2004-2005 in das Gebiet der Region Chabarowsk und Amur-region. Es wird darauf hingewiesen, dass er fungierte als Teil einer organisierten kriminellen Gruppe. Die Verjährung der das Verbrechen bestanden hat, jedoch die Frage der Befreiung von der strafrechtlichen Haftung ist, entscheidet das Gericht in jedem Fall einzeln.

Zusätzlich Furgala wurde festgenommen und verhaftet vier aktive Mitglieder einer organisierten Gruppe.

Furgal wurde Gouverneur der region in der zweiten Runde der Wahlen im September 2018. Abgeordneter der Staatsduma von der Liberaldemokratischen Partei angeworben die Unterstützung von knapp 70 Prozent der Wähler. Sein Gegner war der Kandidat von „Geeintes Russland“, der ehemalige Gouverneur Wjatscheslaw Shport.

Wie RIA Novosti berichtet, werden die Wahlen des neuen Leiter der region übergeben können, die im September 2021.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here