Coach Nurmagomedov Sprach über die Rückkehr der Kämpfer im octagon nach dem Tod seines Vaters

0
62

Foto: Vitaly Timkivi / RIA Novosti

Trainer der russische Kämpfer der mixed-style (MMA) Habib Nurmagomedov Javier Mendez Sprach über die Rückkehr der Kämpfer im octagon nach dem Tod seines Vaters Abdulmanap Nurmagomedov. Seine Worte sind vorgestellt im Twitter MMA auf SiriusXM.

„Kann nicht einmal vorstellen, wie diese situation wird Einfluss auf die Schlacht im September, weil Sie keine Ahnung haben, was in den Köpfen von diesem Armen Kerl. Ich werde mit ihm sein, was auch immer er tun wollte. Wenn er kämpfen will, dann bin ich mit ihm, wenn auch nicht zu. Wenn er beschließt, in Rente zu gehen, bin ich auf seiner Seite“, sagte Mendez.

Der coach fügte hinzu, dass Nurmagomedov will weiterhin das Erbe seines Vaters. „Habib geholfen coach seinem cousin, dem Islam und anderen aufstrebenden Jungen stars,“ sagte er.

Der 57-jährige coach starb am 3. Juli. Er wurde ins Krankenhaus im April, wenn er diagnostiziert wurde mit coronavirus. Die Ursache des Todes war Komplikationen nach der Erkrankung.

Khabib Nurmagomedov — UFC-champion im Leichtgewicht. Sein Vater gebracht hatte, mehrere aktuelle Kämpfer der Förderung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here