Madonna unterstützte die Demonstranten in London auf Krücken

0
22

Foto: @bopsandbangers

US-amerikanische Sängerin Madonna unterstützt die Demonstranten in den Schutz der Rechte der schwarzen auf den März, fand in London. Das berichten Nutzer des sozialen Netzwerks Twitter.

Eines der ersten Fotos der Sängerin auf den März veröffentlicht einen Bericht über die Ereignisse pop-Bops Und Würstchen. Das video zeigt, dass das Lied auf Krücken. Es wird darauf hingewiesen, dass Sie erholt sich von Verletzungen während Ihrer letzten tour von Madame X.

Andere Nutzer auch nach videos mit den prominenten, das heißt für die Rallye.

Madonna ist nicht die einzige Berühmtheit, unterstützt die Demonstranten. Vor, dass auf einer Kundgebung in Chicago, entdeckte den rapper Kanye West. Er ging mit einer Gruppe von Studenten an der Chicago public schools, die zuvor einen Vertrag mit der Polizei-Abteilung der Stadt.

In Dutzenden von Städten in den Vereinigten Staaten und einigen anderen Ländern für mehrere Tage, hielt einen protest gegen die Brutalität der Polizei, weil der Tod in Minneapolis von einem schwarzen Mann, der gelitten hat, von der grob-Verhaftung. In einigen Fällen, die Proteste begleitet von Unruhen, Zusammenstößen mit der Polizei, Plünderungen, Plünderungen und Unruhen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here