Kanye West trat der protest in Chicago, brach es und ließ

0
16

Kanye Von Wetfoto: Robin Marchant / Getty Images

US-amerikanischer rapper Kanye West trat der Proteste über den Tod eines Afro-Amerikaners George Floyd, gehalten im südlichen Teil von Chicago, USA. Es wird berichtet The Hill.

West, wer ist ein Eingeborener von Chicago, wurde gesehen, marschieren mit einer Gruppe von Studenten der Chicago öffentlichen Schulen, während ein protest-Aufruf für das Schulsystem, den Vertrag zu kündigen mit der Polizei-Abteilung der Stadt. Es wird berichtet, dass die Schule in einer Vereinbarung mit der Polizei, um $ 33 Millionen.

Die Organisatoren erzählte USA Today, dass der rapper in Kontakt kamen, mit Ihnen am Mittwoch, den 3. Juni und drückte seinen Wunsch aus, um sich Ihnen anzuschließen. Jedoch wegen seiner Beteiligung am protest war weniger organisiert, weil der rapper war umgeben von Medienvertretern. Einer der Organisatoren, Taylor Norwood (Norwood Taylore), sagte, dass der Marsch ist ein protest der Jungen Leute, und dass Berühmtheit sollte nicht brechen. West hatte bald Links der Ort von den Demonstrationen, als Demonstranten setzte die geplante Prozession.

Diese Woche wurde der rapper spendete 2 Millionen US-Dollar an die Familien der Verstorbenen nach der stürmischen Verhaftung von George Floyd, starb während einer Polizei-Razzia von Breanna Taylor (Breonna Taylor) und ermordet von zwei weißen Männern, die beim joggen Ahmoud eigenem Badezimmer (Ahmaud Arbery). Mittel helfen zur Finanzierung der Gerichtskosten für Familien mit eigenem Bad und Taylor, und wird verwendet zur Unterstützung von Unternehmen im Besitz von Afro-Amerikaner. West wurde auch ein Fonds, der zur Deckung der Kosten der Studiengebühren an der Hochschule für sechs-Jahr-alten Gigi (Gianna) Floyd, die Tochter des Verstorbenen Floyd.

Mai 25, Floyd, wurde verhaftet, in der Nähe des Lebensmittelgeschäft. Die Polizei setzte ihn auf den Bürgersteig, einer von Ihnen stieß den Häftling mit seinem Knie auf den Hals. Kurz nach seiner Festnahme, der Mann starb. Nach seinem Tod Dutzenden von US-Städten bedeckt den protest. In einigen Fällen, die Proteste begleitet von Unruhen, Zusammenstößen mit der Polizei, Plünderungen, Plünderungen und Unruhen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here