Der Ex-champion zeigte eiternden arm und verlangte, dass die UFC Geld

0
18

Foto: timsylviamma1

Ein ehemaliger Kämpfer des gemischten Stil (MMA) Amerikaner Tim Sylvia beschwerten sich die Abonnenten auf ein problem mit seiner hand. Über diese schrieb er in seinem Instagram.

44-jährige Ex-sportlerin ein Foto gepostet, wo Sie sehen können die eiternde hand gewunden. Sylvia erklärt, dass die Folgen der Ablehnung durch den Körper von den Schrauben, die er gefunden, von den ärzten nach erhielt im Jahr 2004 Verletzungen. Sylvia Hinzugefügt wurden, in Kontakt mit der ultimate fighting championship (UFC), der seine erste operation, mit der Forderung, wieder in die Finanzierung der Behandlung. Jedoch, ehemaliger champion der Organisation im Schwergewicht traf scheitern.

Im Jahr 2004, Sylvia verloren Landsmann Frank Welt. Der Letzte Gegner brach seine hand und gewann die Gürtel der champion der UFC im Schwergewicht.

Sylvia hatte Siege über eine Reihe bekannter Kämpfer. Insbesondere war er stärker als Weißrussisch Schwergewicht Andrew Orlowski und Amerikaner Jeff Monson. Alle Vermögenswerte von Sylvia 31 siegen und verlieren neun.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here