Statistik veröffentlicht coronavirus Krankenhaus in Kommunarka

0
37

In einem Krankenhaus In Communacate: Kirill Zykov / Agentur „Moskau“

Der Chefarzt der GKB №40 in der Moskauer Dorf Kommunarka Denis Protsenko veröffentlicht in der Facebook-Statistik an Patienten mit coronavirus in Ihrer institution.

Die Beurteilung durch die verfügbaren Protsenko Infografiken, im Krankenhaus, am 31. Mai, behandelt, 237 Personen, 162 von Ihnen bestätigt COVID-19. In den letzten Tagen gab es 38 neue Patienten.

Die Anzahl der Patienten mit bestätigten coronavirus-Infektion im Krankenhaus №40 Ende Mai fiel um die Hälfte relativ zum Anfang des Monats. So, vielleicht 2-3, die institution 300-330 Fällen COVID-19. Auch mehr als halbiert, die Zahl der Patienten mit Gemeinschaft-erworbener Pneumonie, von etwa 500 auf 200-240V.

Nach dem Beginn der Pandemie coronavirus Krankenhaus in Kommunarka hat sich zu einem der wichtigsten Metropolitan Institutionen für die Behandlung von Patienten mit COVID-19. Das medizinische Zentrum wurde besucht von Präsident Wladimir Putin und der Moskauer Bürgermeister Sergei Sobyanin.

Nach den neuesten Daten, die Gesamtanzahl registriert in Russland für die Zeit der Fälle von Infektion mit dem coronavirus, überschritten hat 400 tausend. Während des Tages, der Zuwachs belief sich auf fast 9.3 tausend Fällen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here