Spielen in der US-Russischen Eishockey-Spieler sagte über „schwere trinken in bars

0
34

Vladislav Firstoffice: Adam Hunger / AP

Hockey American student-teams „University of Connecticut“ Vladislav Firstov erzählt über die Funktionen der Freizeit der örtlichen Jugend. Die Worte des Russischen führt „CHempionata“.

Der athlet darauf hingewiesen, dass Sie nicht gehen, um Nachtclubs und bars, da er nicht wie der entourage von solchen betrieben.

„Es gibt eine solche Partei! Nur eine Hölle! Man kam, sah es von außen — es gryazyuka. Menschen können sich nicht selbst kontrollieren — nur eine wilde betrunken“, sagte er Firstov.

Eishockey-Spieler sagte, dass er lieber seine Freizeit zu verbringen in der Gesellschaft von Teamkollegen, sammeln bei jemandem zu Hause.

Die 18-jährige Firstov — die Schüler der Jaroslawler „Lokomotive“. In Nordamerika fungiert seit der Saison 2018/2019. Letzten Sommer haben die Russen in dem Entwurf, unter 42 und wurde zuletzt ausgewählten club der National hockey League (NHL), Minnesota wild.

25 kann über die verrückten Preise in den USA gesagt, zog in das Land ein ehemaliger Spieler der Nationalmannschaft von Russland auf Fußball-Dmitry Torbinsky.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here