Eine Bewertung der Wirksamkeit der Russischen Medizin für coronavirus

0
35

Foto: globallookpress.com

Die Wirksamkeit der neuen Russischen meds coronavirus „Avidavit“ mehr als 80 Prozent. Über diese Zeitung „Iswestija“ mit Verweis auf die Russischen direct investment Fund (RDIF).

Es wird darauf hingewiesen, dass klinische Studien zu diesem Medikament dauert bis zum Ende des Sommers. „Bereits produziert 18 tausend Pakete der Droge im Juni der plan ist, in einem Russischen Krankenhaus über 60 tausend Pakete. Technologische Kapazität produzieren können 60 tausend Pakete im Monat, 720 tausend Stück pro Jahr“, — sagte in den Fonds.

Es ist bewiesen, dass das Medikament lässt zu, reduzieren Sie die Zeit der Behandlung der Krankheit zu vier Tage statt neun, während der Einnahme von standard-Medikamenten. In dieser Phase testen COVID-19 zeigten ein negatives Ergebnis in 65 Prozent der Patienten, und am zehnten Tag der Behandlung — 90 Prozent.

Früher wurde berichtet, dass „Aviewer“ eine gemeinsame Produktion der RDIF und Chemrar hat die Genehmigung erhalten, aus dem Gesundheitsministerium von Russland. Laut dem Geschäftsführer des RDIF Kirill Dmitriev, „Avidavit“ ist die derzeit vielversprechendste Wirkstoff aus der Mode-Branche nicht nur in Russland, sondern auch in der Welt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here