Der beste Kämpfer der UFC verpasst hat zig Millionen von Dollar im Laufe der Jahre in die Förderung

0
36

John Constato: USPW USA TODAY / Reuters

American fighter MMA (MMA) – Kämpfer Jon Jones verpasst hat zig Millionen von Dollar in den Jahren von Auftritten in der ultimate fighting championship (UFC). Post verfügbar in den Twitter-account des Sportlers.

Der 32-jährige Jones weiterhin zu kritisieren, der Leiter der promotion von Dana white. „Sie erinnern sich an meine Geschäfte aus der Zelle zu rechtfertigen, dass ich nicht zahlen zig Millionen von Dollar im Laufe der Jahre“, schreibt der Soldat.

Der Konflikt zwischen weiß und Jones erhob sich aus den Anforderungen der letztere sagte: gib ihm einen „Superkampf“ mit einer höheren Gebühr gegen die Kameruner Francis Ngandu, Wettbewerb in der light heavyweight division. Der Kopf der UFC hat öffentlich beschuldigt, seine Kämpfer in einem Versuch, einen Vertrag zu kämpfen „wie ein boxer Deontay Wilder“. Jones wiederum lud den Leiter der Organisation zur Beendigung der Geschäftsbeziehungen.

Jones ist der beste UFC Kämpfer ohne Berücksichtigung der Gewichtsklassen. Er hat auch einen Gürtel um den Weltmeistertitel der Organisation in der light heavyweight division.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here