Sie hat der Polizei gesagt auf stundenlange Vergewaltigung

0
43

Foto: Sergei Vedyashkin /Agentur „Moskau“

In Baschkirien die gesetzeshüter sind auf der Suche nach dem Mann, der im Verdacht steht, in eine stundenlange Vergewaltigung und der Bindung der Arbeitnehmer an einer der Schulen des Dorfes in Beloretsk. Bezirk. Über die Verbrechen der Polizei sagte das Opfer, berichtet die Agentur „UfacityNews“.

Nach den Russen, Mai 28 unbekannte zerrte Sie zu seinem Wagen, wo abgehalten und durchgeführt gewalttätigen Handlungen sexueller Natur, die innerhalb von fünf Stunden.

Unter Berufung auf seine Quellen, die Agentur sagt, dass die Polizei haben die Identität des verdächtigen, die Sie vorher verurteilt für ein ähnliches Verbrechen des 29-jährigen Anwohner. In seiner Wohnung war er nicht, Ermittlungsmaßnahmen gehen.

Die Szene beschlagnahmten das Fahrzeug und die Kleidung des Opfers.

16. Mai Vergewaltigung erzählt eine schwangere 13-year-old girl Darya aus der Region Krasnojarsk. Nach Ihr, die teenager vergewaltigt Ihr im Treppenhaus in der Dunkelheit, so konnte niemand Ihr zu Hilfe kommen.

8. April wurde berichtet, dass in Wladimir, vorbestraft 35-jähriger Mann, der gehen wird, vor Gericht für den versuchten Doppel-Vergewaltigung in der Damentoilette der Herberge.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here