Russland 76 su-34 NVO UKR

0
38

Foto: Wikipedia

Luft-und Weltraum-Streitkräfte (VKS) Russland erhalten 2027 von nicht weniger als 76 überschall-Jagdbomber su-34 mit dem index von NVO (Neu), nach „Iswestija“ unter Berufung auf Quellen im Russischen Verteidigungsministerium und dem militärisch-industriellen Komplex.

Nach Angaben der Zeitung jährlich bis 2027 wird voraussichtlich mit einer Stückzahl von 8 bis zu 14 Flugzeuge, und die ersten Bauteile für die Baugruppe empfangen werden müssen in der Anlage während der zweiten Hälfte des Jahres 2020. Die Publikation stellt fest, dass der Vertrag nicht zustande kommt, noch ist jedoch, dass die Russischen Unternehmen haben bereits begonnen, um Komponenten für deren Ausführung.

Laut Quellen, die alle die su-34 unter dem neuen Vertrag wird das Upgrade im Rahmen von Entwicklungs-Programm „Eule“, mit der Ausrüstung des Flugzeugs universal-Container der exploration (RBM). Die Zeitung erinnert daran, dass der erste Vertrag für die Lieferung von 32 Einheiten der su-34 wurde unterzeichnet im Jahr 2008, und die zweite, für die Produktion von 92 Autos angemeldet 2012.

Im Februar TASS unter Berufung auf eine Quelle in den militärisch-industriellen Komplex, berichtet, dass die russische Luft-und Raumfahrt Kräfte erhalten mehrere Dutzend su-34, ausgestattet mit UKRAINISCHEN, erstellt im Rahmen der Entwicklung der Arbeit, die „Eule“.

Im Januar, „Izvestiya“ schrieb, dass die russische Luft-und Raumfahrt Kräfte erhalten su-34 index NVO erstellt auf der Grundlage von Erfahrung im Kampf in Syrien.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here