Das Ministerium für Gesundheit genehmigt hat Russland die erste Heilung für coronavirus

0
37

Foto: Issei Kato / Reuters

Das Ministerium für Gesundheit genehmigt, die erste in Russland ist die Droge von coronavirus. Dies berichtet auf der website der staatlichen register von Arzneimitteln, der Ukraine, berichtet TASS.

Wir sprechen über häusliche Medizin, „Aviewer“ Produktion RDIF und Chemrar. Oder geänderten international nicht geschützte oder Chemische Namen der Medizin — „Favipiravir“. Zuvor es wurde verwendet in der Behandlung von Ebola.

„“Epiwafer“ ist nicht nur das erste antivirale Medikament war gegen coronavirus in Russland, aber vielleicht die vielversprechendsten Heilmittel gegen COVID-19 in der Welt,“ — sagte General Director der Russian direct investment Fund (RDIF) Kirill Dmitriev.

24. Mai, Chef-Urologen des Ministeriums für Gesundheit, Akademiemitglied Dmitri Pushkar, sagte, dass das erste Medikament für die Behandlung von Corona-Virus, erscheint auf den Russischen Markt im Juni. Laut dem Arzt, mit diesem Medikament Behandlung für coronavirus-Infektion wird nicht mehr als eine Woche.

Im April wurde berichtet, dass der 17 Russischen Krankenhäusern auf Patienten mit COVID-19 wird der start der klinischen tests der japanischen Droge „Favipiravir“ (auch bekannt als „Avigan“) gegen neue Stämme von Grippe. Dieses Medikament ist nicht für den Verkauf in den Markt wegen der negativen Auswirkungen auf schwangere Frauen.

In den letzten Tagen In Russland offenbart 8952 Fällen von der Infektion mit dem neuartigen coronavirus-Infektion. Das Land coronavirus bestätigt wurde, in 396 575 Menschen. Die 4.5 tausend starben, mehr als 167 tausend Patienten, die sich erholt haben.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here