Benannt ist die profitabelste Fußball club Russland

0
45

Foto: Kolgushkin Roman / Die Agentur „Moskau“

St. Petersburg „Zenith“ wieder einmal die profitabelste Fußball-club in Russland. Das komplette ranking veröffentlicht wurde von „Interfax“.

Im Jahr 2019 die Einnahmen der „Zenit“ 11.31 Milliarden. Dies ist weniger als in 2018 (11,47 Milliarden). Der Gewinn, der dem club bis Ende 2019 beliefen sich auf 547 Millionen Rubel.

Auf den zweiten Platz der a-rating, es ist ein Kapital „Lokomotive“. Der club ist der Umsatz in 2019, wurde 6.14 Milliarden. „Spartak“ in der Dritten Zeile. Einnahmen, die rot-weißen in der Berichtsperiode belief sich auf 5,4 Milliarden Rubel.

Die meisten unrentabel clubs in Russland (in absoluten zahlen), war der „Krasnodar“. Der club der Verluste wurde bei 1,97 Milliarden Euro. Die Einnahmen der Stiere an der gleichen Zeit — 2,95 Milliarden Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here