Unbekannte Personen schossen die Wagen mit den Passagieren auf dem Stadtrand von Moskau

0
30

Rahmen: Telegramm-Kanal-Brei

In Solntsevo, im Westen von Moskau unbekannten Personen feuerte mehrere Schüsse auf ein Auto mit Passagieren. Am Freitag, Mai 29, entsprechend der Telegramm-Kanal-Brei.

Auf der Aufnahme, die gemacht wurde von einem Bewohner eines benachbarten Hauses, als der Mann läuft nach der Abreise Auto und feuerte mehrere Male in Sie. Nach Angaben der Zeitung erlitt eine 19-jährige Ali Garahanov. Ihn mit einer Schusswunde ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

In GU MVD in Moskau „Tape.ru“ bestätigt, dass die Polizei erhielt Informationen über einen Konflikt zwischen den Bürgern, die von Feuer begleitet, in der Straße Bogdanova. „Diese Informationen überprüft werden, werden die Nachrichten über die Opfer in den Gremien der inneren Angelegenheiten nicht angekommen“, — sagte der offizielle Vertreter des MIA.

Zuvor, am 24 Mai, es war berichtete, dass unbekannte Personen abgefeuert aus Schrotflinten auf die Wohnanlage „Clear“ auf der Kaschirski Autobahn in Moskau. Dort wurde ein Mann verwundet von einem Schrot im Gesicht, Gesäß und Rücken. Er erhielt die notwendige medizinische Hilfe. Der Grund dafür könnte gewesen sein, den Konflikt zwischen den Mitarbeitern der Beerdigung GrandRitual.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here