Russische Eishockey-Spieler sagte, rund um tickets aus den USA nach Moskau für zwei Millionen Rubel

0
31

Nikita Housewhat: Globallookpress.com

Verteidiger Petersburg “ SKA “ Igor Ozhiganov live-Instagram-team erzählt über die situation mit der Rückkehr der USA ehemaligen Teamkollegen Nikita Gusev, spielt aktuell für den club der National hockey League (NHL), „new Jersey“.

Ojiganov erklärt, dass Gusev konnte nicht zurück nach Russland, trotz der Aussetzung der Saison in der NHL. „Wir hatten geschaut für tickets aus Amerika nach Moskau mit einer änderung im Wert von 2,3 Millionen Rubel pro Familie. So ist es sitzen in den Vereinigten Staaten,“ — sagte Eishockey-Spieler.

27 NHL-Kommissar Gary Bettman sagte über die Pläne zur Wiederaufnahme der Saison im späten Juli, das format der playoffs aus 24 teams. Alle Spiele werden ausgetragen in zwei Städten, eine für jede Konferenz.

Die regelmäßige Meisterschaft der NHL suspendiert wurde am 13. März wegen der Pandemie-coronavirus. Finanzielle Verluste der Liga durch das vorzeitige Ende der Saison wurde geschätzt bei $ 1,3 Milliarden.

Gusev unterzeichnet die „new Jersey“ zwei-Jahres-Vertrag im letzten Sommer. Sein Gehalt ist $ 4,5 Millionen pro Saison. Von 2015 bis 2019 Eishockey-Spieler spielte für SKA, in dem er gewann den Gagarin-Cup in der Saison 2016/17.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here