Gemälde Poroschenko verhaftet

0
38

Foto: home „Museum Ivana Honchara“ auf Facebook

In der Ukraine hat die Entscheidung des Gerichts verhaftet, die Sammlung von Gemälden des ehemaligen Präsidenten Petro Poroschenko, die beschworen werden, die für die Befragung unter dem Vorwurf des Schmuggels von Kunstwerken. Dies berichtet „Ukrainische Nachrichten“.

Die Mitarbeiter des State Bureau of investigation (GBR) 28. Mai kommen im Ivan Honchar Museum, wo die Ausstellung der Sammlung. In einer Presse-Dienst des Museums, sagte, dass die Sicherheitskräfte stellte die Entscheidung des Pechersk Bezirksgericht zu verhaften die Eigenschaft und bat den Direktor des Museums zu schreiben, eine Quittung von der Auflösung und über die strafrechtliche Haftung für illegale Handlungen, die mit dieser Sammlung. Welche Maßnahmen sind als illegal eingestuft, die Ermittler sagte.

On 26 Mai, die special forces QRF kam, um die Ausstellung und präsentierte die agenda der Poroschenko ist Frau Marina. Früher der ex-Präsident beschworen, die für die Befragung auf die Gebühren der Schmuggel aus dem Land 43 von Gemälden von weltberühmten Künstlern, aber er war es nicht.

Unter den erwarteten Künstler, dessen Gemälde könnte illegal exportiert aus der Ukraine, Iwan Aiwasowski, Ilja Repin, Wassili Surikow, Isaac Levitan, Alexander Benois, Vasily Vereshchagin.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here