Die Ungarn werden ein nationaler Schatz der Ukraine

0
42

Foto: Wikipedia

Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine übergeben die Ungarische Regierung den Entwurf eines Memorandums, entworfen, um den Konflikt zu lösen zwischen den Ländern, die sich durch das Thema Sprache. Dies wurde festgestellt, indem die Außenminister Dmitri Kuleba, berichtet „Strenia“.

In der vorläufigen version des Dokuments bezieht sich auf die Anerkennung der Ungarn in der Ukraine und Ukrainer in Ungarn das nationale Erbe der beiden Länder.

„Kein problem, und die Domäne. Ich bin stolz darauf, dass in der Ukraine gibt es eine Ungarische nationale Minderheit“, — sagte Kuleba und fügte hinzu, dass die Ukrainische Regierung nicht im Besitz von Informationen Diskreditierung Ungarn in das Land.

Zusammen mit dem Entwurf der Denkschrift der ungarischen Partei erhielt die Einladung des ukrainischen Präsidenten Vladimir Zelensky Ministerpräsident von Ungarn Viktor Orban zu besuchen, die Ukraine zu einem günstigen Zeitpunkt.

Im Oktober 2019, es wurde berichtet, dass Ungarn blockierte eine Erklärung der NATO zur Unterstützung der Ukraine wegen der Unterdrückung der ukrainischen Regierung der ungarischen Bevölkerung. Peter Siyyarto, sagte, sein Land sei nicht bereit, das Schicksal der 150 tausend Menschen in der Ukraine, in Ungarn, zum Wohle der geopolitischen Interessen.

Im September 2017 der fünfte Präsident der Ukraine Petro Poroschenko unterzeichnete das Gesetz über die Bildung, nach denen im Jahr 2020 der gesamte Prozess des Lernens im Land beginnt sich zu bewegen in die Ukrainische Sprache. Gegen die Annahme des Gesetzes aus Ungarn, Rumänien, Moldawien, Bulgarien und Russland.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here