Die Russen versprochen einfrieren

0
38

Foto: Andrej Samsonow / TASS

Nachtfröste erwartet, dass in einigen Regionen von Sibirien in den nächsten zwei Tagen. Auf dieser Prognose, der Russen, sagte der wissenschaftliche Direktor des Hydrometeorologischen Roman Vilfand, berichtet TASS.

Nach ihm, die anormale Kälte wird kommen, um den Süden der Region Krasnojarsk, Tomsk, Kemerowo, Irkutsk-region und der Republik Tuva und Altai. „Es gibt Wärme beendet“, — sagte der Prognostiker.

In der region Tomsk Versprechen der Senkung der Temperatur bis auf minus drei Grad in die Republik Altai und das Gebiet Kemerowo — bis zu minus zwei, in der region Krasnojarsk und Irkutsk region — bei bis zu minus fünf, in Tuva — um die minus sieben.

Die Kälte wird kommen, um Moskau zum 1. Juni. Sonntag, Mai 31, wird erwartet, dass 17-19 Grad Celsius am Montag und Dienstag, 10-15 Grad, am Mittwoch 14-19 Grad.

Früher Vilfand davor gewarnt, über die sich verschlechternden Wetter am ersten Tag des Sommers auf dem Territorium des europäischen Teils des Landes. Es wird projiziert, plus 8-9 Grad aufgrund der Ankunft der arktischen Luft. Die Durchschnittliche Temperatur liegt bei etwa 12-15 Grad und dauert mehrere Tage. Die scharfe Sprung tritt in Jakutien — aus den heutigen 26 Grad Temperatur sinkt auf 11 bis 16. Die Hitze bestehen nur in den Ural.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here