Die post trump über die Einführung von Truppen in einen Aufruhr, die verborgene Stadt

0
30

Foto: Globallookpress.com

Präsident der Vereinigten Staaten, Donald trump auf die Einführung von Truppen in einem Aufruhr über den Mord an einer schwarzen Stadt von Minneapolis versteckt war. Darüber berichtet Die Washington Post.

Der Eintrag der amerikanische Marktführer auf Twitter gegen die Nutzungsbedingungen in Bezug auf die Verherrlichung von Gewalt, sagte sein Mitarbeiter. Sie versteckte die post, aber nicht entfernen, weil es kann „sind ein Thema des öffentlichen Interesses.“

Trump rief die rebellischen Einwohner von Minneapolis Gangster, der besudelt das Andenken der Verstorbenen Afro-Amerikaner George Floyd. Er sagte auch, er sei bereit, Truppen zu Entsenden, um zu beruhigen die Menge.

Der amerikanische Präsident ist bereits darüber nachzudenken, wie nah Twitter. Er erklärte, dass er nicht der Ansicht, dieses soziale Netzwerk ist eine Kostenlose Plattform für Ausdruck.

29. Mai trump unterzeichneten die Executive Dekret zur Regelung der Aktivitäten von social-networking -, in der Theorie könnte es helfen, ihm den Dienst zu schließen. Fortan wurde die Plattform beteiligt, die in Zensur oder politische Aktionen, wird nicht den Schutz von der Haftung, sagte der amerikanische Marktführer.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here