Der UNS eingeladen hat Russland auf dem Mond

0
37

Foto: Viktor Korotayev / Kommersant

Der UNS eingeladen hat Russland zur Teilnahme an der Schaffung der internationalen Mond-Gateway-station. Ein Memorandum Roskosmos von der NASA, laut RIA Novosti.

„Laut der amerikanischen Kollegen, das Dokument wurde in Abstimmung mit der US-state Department. Die Corporation ist die Vorbereitung auf eine position auf dem Projekt, in dem Sie formulieren die Bedingungen und das format der Beteiligung Russlands an das Gateway-Programm“, — sagte der Roskosmos.

Der Konzern darauf hingewiesen, dass es bereit sein wird, beginnen die ausführliche Beratung mit der NASA nach „generiert, konsolidierte position über die Teilnahme an dem Programm.“

Im Dezember 2019, der Generaldirektor von rostec Dmitrij Rogosin sagte, dass Russland nahm die Entscheidung zur Rückkehr zu Verhandlungen über die Teilnahme am Gateway-Projekt.

Im September 2018 hat die NASA bekannt gegeben, dass die führende Rolle in der Zukunft Gateway gehört zu den Vereinigten Staaten.

Dann Rogosin sagte, dass Russland wird nicht an das Gateway-Projekt an der Seitenlinie. Er fügte hinzu, dass eine Mond-station geschaffen werden könnten, in Verbindung mit der BRICS-Länder.

Im gleichen Monat, Kosmonaut Oleg Kotow sagte TASS, dass in der heutigen Zeit der Russischen Besatzung auf der ISS besteht aus zwei, nicht drei, wie früher, aufgrund des Fehlens von Mitteln für die Einführung des Fracht-Raumschiff „Progress“.

Im April 2018, RIA Novosti berichtet mit Verweis auf anonyme Quelle in der rocket-und Raumfahrtindustrie berichtet, dass die USA und Partner bestehen auf der Nutzung von Russland, wenn Sie erstellen Sie ein gateway-Modul für Gateway sollte der wichtigste Beitrag Russlands zu dem Entwurf, den US-Normen. Zur gleichen Interviewpartner äußerte die Ansicht, dass die westlichen Länder würde gerne ausschließen, Russland aus dem Projekt aufgrund von Verzögerungen bei technologischen Zyklen von Fertigungs-space-Technologie.

Dann Rocket and space Corporation Energia vorgeschlagen, erstellen Sie ein gateway-Modul für Gateway aufgrund der USA oder der EU als einem föderalen Weltraumprogramm bis 2025 Mittel für die Einrichtung airlock module der internationalen Mond-station ist nicht vorgesehen.

Im April 2014, Rogosin, besetzen die posten des stellvertretenden Ministerpräsidenten, genannt die Kolonisierung des Mondes eine strategische Herausforderung.

Gespräche über die Bildung einer Mond-station begann im Jahr 2013. Im September 2017 werden die Vereinigten Staaten und Russland unterzeichnete das Abkommen über die Absichten zur Schaffung einer Mond-station Gateway.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here