Blogger gesagt, über die Täuschung der Produzent Sobtschak

0
34

Alain Pogrebnyakov: @alena.pogrebnyak

Blogger Alain Pogrebnyak erzählte, wie Sie versuchte zu vermieten das Grundstück für die YouTube-show führenden Ksenia Sobtschak auf der Arbeit während der Zeit der isolation von U-Bahn restaurants, beauty-salons und fitness-clubs. Am Ende, Sie war konfrontiert mit der Täuschung des Herstellers, wie gesagt, auf den Kanal.

Nach Pogrebnyak, mit Ihr durch die Agentur kontaktiert Produzent Sobtschak bieten, um zu Schießen eine Geschichte, die mit der Adresse des Kanals. Er gab Ihr eine Liste von Orten, in denen es notwendig war, um die Durchführung der Schießen. Das material blogger zu senden hatte am nächsten Tag.

Blogger, die nennt sich „revizorro beauty-salons“, sagte, dass er überrascht war, dass die Liste nicht einen einzigen beauty-salon. Sie weist jedoch darauf hin, dass das Verhalten, dezente Schießen, zum Beispiel, auf die fitness wäre unmöglich. „Dann erkannte ich, dass der Kunde nicht versucht, mich wohl fühlen. Die blutiger, desto interessanter wird es“, sagte Pogrebnyak.

Dennoch ist der Produzent beruhigte die Frau, und Sie stimmte zu, nehmen Sie den job. Sie gelang es, zu erfassen, einen Sitz, nach der Sie rief das restaurant aus der Liste, wo Sie sagte Essen kann nur weggenommen werden. „Ich rief den Produzenten. Ich habe eine Seite, wo offenbar gibt es einige code-Wörter. Ich rufe zurück, um im restaurant, es zu sprechen, aber ich wieder senden,“ — sagte der blogger. Nach, dass die Vertreter Sobtschak hat versprochen, dass Sie Buch, seine Kollegen.

Pogrebnyak und Ihr Mann kam in der angegebenen Zeit und war in einem geschlossenen Gebäude. „Es ist offensichtlich, dass durch den Haupteingang niemand geht“ — beschrieben von blogger. Auf den Rat des Herstellers, Sie ging zur Hintertür, wo Sie waren erfüllt von der security guard. Er rief einen Manager, der sagte, gehen Sie zu einem restaurant nicht funktionieren wird: es funktioniert nur für die Lieferung. „Allerdings wurde uns versichert, dass die Reservierung“, sagte Pogrebnyak. Am Ende, im inneren, Sie kam nie raus und behaupten blogers, der Produzent sagte, bereits auf der Suche nach einer neuen Adresse.

„Vielleicht wollte Sie uns nur „unsanft“ zu werfen. Und gibt es leer oder nicht leer“ — vorgeschlagen, Pogrebnyak, feststellend, dass Ihre Anträge zu überprüfen, die Relevanz der Buchung zu erhalten unbeachtet ging. Am Ende haben die Frau und Ihr Mann ging nach Hause, und alle der rest des Materials, es wurde abgebrochen. Der Produzent schickte Ihr eine Entschuldigung, die aber die weitere Arbeit mit dem team Sobtschak blogger weigerte sich.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here