Peskov antwortete auf eine Frage über die Wanderungen in Moskau im Zeitplan

0
42

Foto: Valery sharifulin / TASS

Presse-Sekretär des Präsidenten Russlands Dmitry Peskov antwortete auf die Frage, wie sich die Kreml-schätzen die initiative der Moskauer Rathaus, um den Bürgern erlauben, ein Spaziergang durch das Haus zu planen. Es ist zitiert von TASS am Donnerstag, 28.

„Ich will nicht zu dringen, die Befugnisse der Präsidenten der Regionen und die Befugnisse des [Moskauer Bürgermeister] Sergei Sobyanin“, sagte er.

Gestern bei einem treffen mit dem Russischen Präsidenten Wladimir Putin, Sobyanin vorgeschlagen, um damit die öffentlichkeit zu gehen, für Spaziergänge seit dem 1. Juni, nach einem bestimmten Zeitplan. Ein solches system, hat der Bürgermeister vorgeschlagen, geben Sie in einen test-Modus. Er erklärte, dass, wenn Sie erlauben, gehen alle auf einmal, die Straße wird voll werden, „wie bei einer Mai-demonstration“.

Spätere Agentur „Interfax“ mit Verweis auf Ihre Quellen berichtet, dass der Zeitplan für jedes Haus wird auf der website veröffentlicht werden mos.ru. Es wurde darauf hingewiesen, dass der plan, den Bürgern erlauben, gehen drei mal die Woche — zweimal werktags und einmal am Wochenende.

Auch ab dem 1. Juni, die städtischen Behörden planen, damit alle nicht-Lebensmittel-Handels-und Haushalts-Dienstleistungen. Insbesondere sprechen wir über waschcenter, Reinigung, repair-shops.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here