In Russland Sprach über die „klebrige“ aus der „anti-tank“

0
33

Foto: Pressedienst des Ministeriums für Verteidigung der Russischen Föderation

Ausländische Besucher ausländische Ausstellungen „sticks“ steht mit der Russischen Raketen-s-8ОФП „die anti-tank schützen“, sagte RIA Novosti Militär-Kommentator für die Zeitung „Komsomolskaja Prawda“ Viktor Baranets.

In seiner Stellungnahme, erweitert um sechs Kilometern Reichweite Raketen ist eine „sehr ernste Indikation“. „Und einen mächtigen Sprengkopf, ist auch eine extrem wichtige Funktion. Golden head unsere defense es geschafft, die engine, die es ermöglicht zwei-bis dreimal zu erhöhen, das Potenzial der Sprengkopf. Der Motor ist kleiner geworden in der Größe, und es ist möglich, erhöhen das Gewicht des Gefechtskopf, der ist extrem wichtig für die Raketen,“ — sagt der Kolumnist.

Wie bereits in einem interview mit dem Geschäftsführer von „Tehmash“ Alexander Kochkin, in den kommenden Tagen beginnt die Vorbereitung der Dokumente auf die Einführung der s-8ОФП „die anti-Panzer-Jäger“ in die service -, und serienlieferungen von solchen Raketen auf die Truppen beginnen im Jahr 2021.

Im Februar 2019, der Generaldirektor der „Tehmash“ Herr Lepine sagte, dass die staatlichen tests der Rakete abgeschlossen haben.

Mit 8ОФП „die anti-Panzer-Jäger“ können explodieren vor der Schranke beim Auftreffen auf die Barriere zu durchbrechen die Barriere und explodieren hinter einer Barriere. Die Waffe muss weiter gehen, eine Familie von ungelenkte Raketen C-8 im Kaliber 80 mm. Die Rakete wird su-25-Flugzeuge und Mi-8 Hubschrauber.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here