Erläutert die Verwendung von Corona-Virus für die Zukunft der Russischen Wirtschaft

0
29

Foto: Gleb Schelkunov / Kommersant

Corona-Virus-Pandemie, die die Welt gesehen hat, der Zusammenbruch der ölpreise, kann es sinnvoll sein, für die Diversifizierung der Russischen Wirtschaft in der Zukunft. Darüber in interview „Lente.ru“ sagte der Chefredakteur der Website Carnegie.ru Moskauer Carnegie center Alexander Baunov.

Nach ihm, die hohen ölpreise so starten Sie jeden großen nicht-öl-Geschäft unrentabel würden. „In Rohstoffe investiert wird, die Geld haben, und es ist sinnvoll: in der gleichen Bank geben Sie 2% Gewinn, und weitere 10, und warum müssen Sie zu gehen, wo zwei? Aber wenn Sie eine Ware unerwartet auch zwei, gedacht werden kann, zu investieren in etwas anderes“, — erklärte der Experte.

Daher Billig-öl wird helfen, die Wirtschaft zu diversifizieren, deshalb, wie die Preise für Energie ist „einigermaßen gut“, Baunov glaubt. „Wenn unsere Investoren beginnen, um in neue Bereiche investieren, wäre es besser für alle“, Schloss er.

Früher im Mai, senior researcher, Institut der Systemanalyse der RAS-Alexander Kononov sagte, dass wegen der Einschränkungen, die in den Kampf gegen das coronavirus, viele Russen erkennen, dass Sie aus der Ferne arbeiten. Ihm zufolge als Folge, die Menschen verbringen weniger Zeit auf Reisen, im Büro und kann mehr konstruktiv zu bauen, die Ihren workflow.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here