Die Täter scheiterten zwei versuche, Sie zu berauben und zu vergewaltigen Russen

0
32

Foto: RF IC

In der Stawropol-region geschickt, um vor Gericht eine 30-jährige Täter, die versagt hatte, in zwei versuchen zu rauben und vergewaltigen Frauen. Am Donnerstag, den 28. Mai, nach der regionalen Abteilung des Investigative Committee of Russia (TFR).

Laut den Ermittlern, 20 Feb früher beurteilte Einwohner des Dorfes Novotroitsk angegriffen auf der Straße, die von 16-jährigen Mädchen, die an einem Hals ein Messer und verlangte Geld zu geben. Dann packte er die teenager an den Haaren und schleppte ihn an einen einsamen Ort, wo er versuchte, Sie zu vergewaltigen. Aber das Mädchen stark wehrte, Zwang die Angreifer zum Rückzug und flohen.

Aber der Mann war nicht zufrieden, und noch am selben Abend, Griffen die 58 Jahre alte Frau. Er wiederholt schlug Ihr in das Gesicht, packte mich am Hals, fordernd, Geld zu überweisen und Wert. Aber Sie wehrte sich, befreite sich und lief Weg, verlassen die Tasche, wo war die Geldbörse und Handy.

Auf den Fersen der übeltäter geschafft, in Gewahrsam genommen werden. TFR eröffnete ein Strafverfahren nach Artikel Artikel 162 des Strafgesetzbuches („Diebstahl“) und 131 des Strafgesetzbuches („Vergewaltigung“). Die Ermittler waren in der Lage zu sammeln, umfassende Evidenz. Der Fall wurde geschickt, um Gericht.

8. April wurde berichtet, dass in Wladimir, vorbestraft 35-jähriger Mann, der gehen wird, vor Gericht für den versuchten Doppel-Vergewaltigung in der Damentoilette der Herberge.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here