Die Schuldenlast von den Russen erreicht ein Rekordhoch

0
46

Foto: Maya Zinkina / „Kommersant“

Die Schuldenlast von den Russen gegründet, ein absoluter Rekord. Dies ist, erklärte in der financial stability review, vorbereitet von der Bank von Russland.

Nach der regulator, die Schulden zu laden (die Menge der benötigten Kredit-Zahlungen, die als Prozentsatz des verfügbaren Einkommens) zum 1. April 2020 erreicht 10,9 Prozent des Einkommens. Dies ist der höchste Wert in der Geschichte der Beobachtungen. Für unbesicherte Konsumentenkredite parameter entspricht dem Niveau von 2014, laut der Zentralbank.

Wie bereits in der Bank von Russland, fast ein Viertel genommen haben, die Kredite der Russen (23%) Auszahlungen umfassen mehr als 80 Prozent des Einkommens.

Russlands Wirtschaft ist angesichts eines beispiellosen Schock wegen der Pandemie-coronavirus erkennen den controller. Aber der Finanzsektor ist in einem gesunden Zustand. Russische Kreditinstitute haben große Bestände von Kapital zur Deckung möglicher Verluste aus Krediten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here