Die Russen erklären die Regeln des sicheren Besuch in einem barbershop in einer Epidemie

0
33

Foto: Charles Platiau / Reuters

Beim Besuch der Friseure, die Sie Folgen müssen, ein paar Sicherheits-Regeln zur Minimierung des Risikos der Infektion mit coronavirus. Es im interview zum TV-Kanal „Swesda“, erklärte der Arzt der höchsten Kategorie, Larisa Alekseeva.

Es wird empfohlen, die Dienste beschränkt werden, um zu schneiden und styling. Verfahren mit Gesichtsbehandlungen und Wimpernverlängerung, während der Zeit der Epidemie ausgeschlossen werden sollte. „Der Kontakt ist sehr eng, und wenn der Friseur krank ist, können auch Sie infiziert werden“, erklärt der Mediziner.

Alexejew Hinzugefügt, dass der salon Arbeiter und der Kunde sind verpflichtet, die Masken tragen und auf die Einhaltung aller notwendigen Einschränkungen.

Früher im Mai, in der region Belgorod, der Barbier fuhr Fort zu arbeiten, während eine Pandemie, und infiziert das virus 23 Menschen.

Laut dem online-Dienst YouDo.com die beliebtesten Dienste auf die Russen in der isolation von Stahl-Express-Lieferung, Nachhilfe-Kurse, Friseur, Nagel-services, Beratung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here