Die prognostizierte Erholung der Zeit zu Reisen, die Welt im Jahr 2020

0
38

Foto: Globallookpress.com

Der Generalsekretär der Welt-Tourismus-Organisation der Vereinten Nationen (UNWTO) Zurab Pololikashvili sagte, dass der internationale Tourismus wird in der Lage sein zu beginnen, bis August 2020. Seine Worte sind zitiert von der Zeitung Handelsblatt.

Die Vorhersage der recovery-Zeit von Reisen nach der Pandemie coronavirus, der Experte stellte fest, dass er neigt zu der zweiten der drei Szenarien entwickelt worden, die von der UNWTO. Nach diesem Szenario wird die Reise verkürzt sich um 70 Prozent, und das Land wird beginnen sich zu öffnen, seine Grenzen für Ausländer im August und September.

„Dies ist der größte Rückgang im internationalen Tourismus seit 1950-er Jahren“, — sagte Pololikashvili. Der Experte fügte hinzu, dass trotz der Aufhebung des Verbots auf den Eintrag von vielen europäischen Ländern im Juni, die meisten Touristen verbringen den Sommer zu Hause.

„Zumindest, da die Fluggesellschaften in der Lage sein zu arbeiten mit voller Kapazität bis Ende Juli oder Anfang August“, erklärt Pololikashvili.

Früher im Mai, der Welt-Tourismus-Organisation (UNWTO) hat ergeben, drei wahrscheinlichsten Szenario für die Erholung des Tourismus. Nach der ersten, die schrittweise öffnung der Grenzen wird im Juli beginnen, und dann die internationalen Gästezahlen im Jahr 2020 fallen wird von 58 Prozent. Zweitens impliziert die Rücknahme von Maßnahmen, um die Ausbreitung der Infektion im September. Die Dritte, Schlimmste Szenario realisiert wird, wenn der Tourismus nicht zu erholen beginnen, bis Ende des Jahres, und dann die Anzahl der Touren sinkt um 78 Prozent.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here