Das belarussische Gesundheitsministerium vorgeworfen, der Mißerfolg, der auf dem coronavirus

0
32

Foto: Vasily Fedosenko / Reuters

Vertreter des Ministeriums für Gesundheit von Belarus mehr als einem Monat nicht die Kommunikation mit Journalisten, trotz der Pandemie-coronavirus. Die Verweigerung der Bericht über die situation im Land hat die Agentur klagte die Ausgabe von „Nasha Niva“.

Die Journalisten darauf geachtet, dass das Letzte briefing des Bundesministeriums für Gesundheit fand am 24. April. Dann der stellvertretende Minister Elena Bogdan „Lesen aufbereitete Informationen“ und weigerte sich, Fragen zu beantworten. „Es war auch der einzige Tag, wenn der Vertreter des Gesundheitsministeriums hat, öffentlich angeboten Beileid an die Familien der Toten während der Epidemie“, — sagte der Veröffentlichung.

In der Woche vor, April 17, statt eine Presse-Konferenz mit Beteiligung der Ministerin für Gesundheit der Republik Vladimir Carnica und die anderen Mitarbeiter der Abteilung. Die Referenten selbst gewählt, wer von den Journalisten Fragen. Laut „Nasha Niva“, in dem briefing, Karnik, sagte, dass die Behörden zu verstehen, die Ursache des Todes von einem der Sanitäter. Auf dieser, der Sohn des Verstorbenen-Gesundheit-Arbeiter zeigten die Sterbeurkunde Vater aufgeführt COVID-19.

„In den meisten europäischen Ländern während einer Pandemie, die berechtigten Personen, der öffentlichen Gesundheit Dienstleistungen täglich informieren die öffentlichkeit über die situation. Statistiken, einschließlich der Bezirke, ist in anderen europäischen Ländern Geheimnisse“, — sagte in der Veröffentlichung.

Nach offiziellen Angaben, in Weißrussland verzeichnet fast 40 tausend Fälle von Infektion mit dem coronavirus. Die Veröffentlichung betont, dass die Krankenhäuser in vielen Städten des Landes sind gefüllt mit Patienten mit COVID-19.

Der Tag vorher, am 27 Mai, es war berichtete, dass Belarus unter den zehn führenden Ländern, die von Nummer identifiziert, die eine Infektion mit dem coronavirus von einer million Menschen. Oben sind Chile, Belgien, Irland, den USA, Kuwait, Bahrain, Singapur, Spanien und Katar. Die Gesamtzahl der infizierten Republik belegt den Platz 22 in der Welt. Das Ministerium erklärte, der Anstieg der diagnostizierten Fälle von coronavirus, eine große Anzahl von tests.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here