Benannte Bedingung für die Eröffnung eines Haar-salons in Moskau

0
35

Foto: Lev Fedoseyev / TASS

Die Moskauer Friseur wird in der Lage sein, zur Wiederaufnahme der Arbeit im Falle der Einhaltung durch die Bürgerinnen und Bürger der aktuelle Einschränkungen und zur Verbesserung der Statistiken auf den coronavirus. Die Eröffnung des Friseur-namens Deputy chief of staff des Bürgermeisters und der Regierung von Moskau Alexey Ameryk. Zitiert, der im Besitz von Grigory Berezkin RBC mit Verweis auf den Ersten Kanal.

„[Wenn] wir nicht bekommen Wachstum der Identifikation von Fällen, beziehungsweise, ich denke, dass in Naher Zukunft, die meisten wahrscheinlich, es wird eine Entlastung für andere Sektoren des Handels und der Dienstleistungen“, — erklärte er.

Gemäß ihm, während der Dienstleistungssektor bleibt geschlossen aufgrund der Tatsache, dass während der operation, die Friseure sind mit Kunden in den ziemlich engen Kontakt.

Frühere Donnerstag, der höchsten Kategorie Arzt Larisa Alekseeva wurde geraten, beim Besuch der salons der Schönheit zu begrenzen, Dienstleistungen Haarschnitte und styling. Verfahren mit Gesichtsbehandlungen und Wimpernverlängerung, nach Ihrer, während einer Pandemie sollte ausgeschlossen werden, wegen des zu engen Kontakt.

Im Mai wurde bekannt, dass die region Belgorod, der Barbier fuhr Fort zu arbeiten, während eine Pandemie, und infiziert das virus mehr als 20 Anwohner.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here