Die wichtigsten Indikatoren des nationalen Projekts für KMU genannt, die für eine Nachzählung nach der Pandemie

0
33

Alexander Brevemente: Emin Jafarov / „Kommersant“

Beiden wichtigsten performance-Ziele des nationalen Projekts „Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und die Unterstützung von individuellen business-initiative“ genannt, die für eine Nachzählung nach der Pandemie coronavirus. Der Vorschlag wurde vom Leiter der Federal Corporation auf die Entwicklung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU Corporation) Alexander Braverman.

„Natürlich, Vorschläge [über die Veränderungen der Indikatoren des Projekts] basierend auf den Berechnungen, die wir dabei sind zu benennen. Es gibt zwei wichtige Indikatoren — der Anteil der KMU am BIP und die Beschäftigung in der Feld. Natürlich, beide zahlen müssen neu berechnet werden“, — sagte er.

Der Leiter der Gesellschaft, betonte, dass sich die Indikatoren ändern, auf der Grundlage von Berechnungen auf Basis der realen Nachfrage der Verbraucher, die auf der basis von drei Phasen: die phase der Ausstieg aus der restriktiven Maßnahmen, die nach einem coronavirus, die Verwertung und wirtschaftliche Stabilisierungs-und Wachstumsphase der Wirtschaft.

25. der Chef des Ministeriums für Wirtschaftsentwicklung Maxim Reshetnikov Sprach über die Absicht der Regierung, eine überprüfung der Auswahl von Aktivitäten und Ziele der nationalen Projekte. Jedoch, gemäß ihm, wird dies nur getan, im August-September.

Unterstützung für Unternehmer, die von der national-Projekt „Kleine und mittlere Unternehmertum“, die umgesetzt wird in Russland auf initiative von Präsident Wladimir Putin. Es geht um die Erhöhung der Zahl der Beschäftigten in kleinen und mittleren Unternehmen, einschließlich einzelner Unternehmer, zu 25 Millionen Menschen bis Ende 2024, die Erhöhung des Anteils der KMU am BIP auf 32 Prozent und der Anteil der Exporte von KMU — bis zu 10 Prozent des insgesamt bis zum Jahr 2024. Nur die Durchführung des Projekts es ist geplant, die Zuweisung von mehr als 481 Milliarden Euro.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here