Die Ursache des Zusammenbruchs der vier Balkone in St. Petersburg

0
31

Foto: Alexander Koryakov / Kommersant

Vier Balkone auf Kirochnaya street in St. Petersburg zusammengebrochen, wahrscheinlich aufgrund von Verletzungen der Abdichtung, die führte zur Korrosion der Strukturen. Diese Ursache wurde genannt, für die in der Verwaltung des Central district der Stadt, nach seiner offiziellen website.

„Es waren Fragen, die zu fallenden Putz, die Balkone waren bedeckt mit Schutzgitter. Die Gestaltung der Fragen. Der Balkon der sechsten Etage zu fallen begannen, zog sich über die Balkone der unteren Stockwerke. Trotz der Tatsache, dass auf Kirochnaya street ist wirklich sehr viel Verkehr, niemand gelitten“, — sagte der Leiter der Verwaltung Maksim Meiksin.

Er stellte fest, dass 80 Prozent der Gebäude im Central district stammt aus dem Jahr 1917, aber diese Situationen sind selten. Nach dem Vorfall, sagte der offizielle, überprüfen Sie Entwurf alten Balkone in der Gegend.

Der Vorfall ereignete sich am morgen des 26. Mai. Vier Balkone in das Haus No. 20 kollabiert und in einem Domino-Effekt und aufgehängt. Das Gebäude selbst wurde 1935 erbaut und im Jahr 2001 wurde in die Liste der Objekte des kulturellen Erbes von St. Petersburg. Die Reparaturen des Hauses geplant war für das Jahr 2021. Dann wollte ich ein update der Fassade und heiß-Wasser-Systems.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here