Die Führer von Abchasien und Südossetien wird an der Siegesparade in Moskau Juni 24

0
36

Aslan Maniapoto: Thomas Dick / RIA Novosti

Der Präsident von Abchasien Aslan Bzhania kommen, um die parade zu Ehren des 75-Jahr-Jubiläum des Sieges im großen Vaterländischen Krieg in Moskau am 24 Juni. Dies wurde berichtet in der Presse-service, meldet TASS am Mittwoch, 27.

Früher, der Pressesprecher der Führer von Südossetien Anatoly Bibilov sagte, dass er auch die Einladung des Präsidenten Russlands Wladimir Putin zur Teilnahme an der parade.

Pläne kommen auf die Feierlichkeiten in Moskau bekräftigte ferner die Präsidenten von Kasachstan und Moldau.

Dass die parade verschoben aufgrund der Pandemie-coronavirus, Juni 24th, früher sagte Putin. „Wir werden es tun, in den Tag, als im Jahre 1945 erfolgte die historische parade der Gewinner, wenn auf dem roten Platz, das waren die Soldaten, die kämpften in Moskau und verteidigte Leningrad, kämpfte in Stalingrad, befreite Europa, die sich in Berlin durch Sturm,“ — sagte das Staatsoberhaupt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here